Ist der berühmt-berüchtigte «Carlos» zum Islam übergetreten?

Dies jedenfalls behauptet «20min.ch» unter Berufung auf das Facebook-Profil des berühmten Jugendstraftäters.

Und der Tages-Anzeiger doppelt nach indem er eine abenteuerliche Begründung dazu liefert, warum der Islam zu sog. «kämpferischen Underdogs» passt, wie dies «Carlos» einer ist.

Lesen Sie hier die entspechenden Arikel dazu:

 

Drucken E-Mail